Ihr Rechtsanwalt für Landwirtschaftsrecht in Soest

Kanzlei BKD Boin Küseling Diehl Rechtsanwälte

Die Rechtsanwaltskanzlei BKD Boin Küseling Diehl in Soest wurde bereits im Januar 2007 von Horst Küseling gegründet und wird heute erfolgreich von Rechtsanwalt Dr. Kai T. Boin und seinem erfahrenen Team geführt. Der Fachanwalt hat sich unter anderem auf dem Gebiet des Landwirtschaftsrechts spezialisiert. Es umfasst unter anderem die Bereiche landwirtschaftliches Baurecht sowie öffentliches Baurecht und beinhaltet somit sämtliche gesetzliche Vorschriften im Bereich der Landwirtschaft.

Vorsicht bei der Schließung von Landpachtverträgen

In der eher ländlichen Kreisstadt Soest ist der juristische Beistand vom Rechtsanwalt für Landwirtschaftsrecht besonders gefragt. Die Dichte an landwirtschaftlichen Betrieben und Reiterhöfen ist entsprechend hoch. Rechtsanwalt Dr. Kai T. Boin in Soest steht seinen Mandanten beispielsweise bei Fragen rund um das Grundstücksrecht sowie bei der Schließung von Landpachtverträgen als erfahrener Ansprechpartner zur Seite. Ein Landpachtvertrag kann über ein landwirtschaftliches Grundstück sowohl mit als auch ohne Gebäude geschlossen werden. Die Voraussetzung hier: Es muss zu seiner Bewirtschaftung dienen. Das Hinzuziehen des Rechtsanwaltes für Landwirtschaftsrecht in Soest ist hier jedoch ratsam. Denn im Gegensatz zum sonstigen Pachtrecht gelten für die Landpacht nicht das Mietrecht, sondern besondere Vorschriften aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch. Die rechtliche Sonderstellung resultiert unter anderem aus der üblichen längeren Laufzeit sowie der saisongebundenen Nutzung der landwirtschaftlichen Flächen.

Sondererbrecht für Landgüter

Der Rechtsanwalt für Landwirtschaftsrecht in Soest schützt seine Mandanten ebenso vor diversen Erbrechtsfallen in der Landwirtschaft. Denn: Für landwirtschaftliche Betriebe gelten im Erbfall gesonderte Regeln, die unbedingt zu beachten sind. So besteht beispielsweise ein Sondererbrecht für Bauernhöfe. Es dient folglich dem Zweck, dem Fortbestand und Zusammenhalt eines landwirtschaftlichen Betriebes sicherzustellen. Im Rahmen des Landwirtschaftsrechts bietet Rechtsanwalt Dr. Kai T. Boin daher seinen Mandanten eine fundierte, fachspezifische Beratung und erklärt Landwirten, worauf diese in Erbrechtsfällen besonders achten müssen. Für Fragen steht der Rechtsanwalt für Landwirtschaftsrecht in Soest gerne telefonisch unter 02921-350960 zur Verfügung.